Zeche Zollverein (Essen) (11.10.2020)

39,00

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

image_pdfimage_print

Über die Gleise, die früher dem Kohletransport dienten, gelagen wir mit unserem Zug direkt auf das Zechengelände. Hier können Sie sich auf eine 2-stündige Führung durch die authentisch erhaltenen Übertageanlagen von Zollverein Schacht XII begeben. Von der Schachthalle, in der die Kohle ankam, folgen Sie der Kohle auf ihrer Reise von der Sieberei, wo die Kohle vorgesiebt wurde, bis zur Aufbereitung und Verladung. Zugleich entdecken Sie die Spuren der Bergleute und lernen so deren Arbeits- und Lebensbedingungen kennen. (Beginn 12.15 Uhr).

Das Zechengelände beherbergt zudem das Ruhr-Museum, das die Natur- und Kulturgeschichte des Ruhrgebiets zeigt. Einen Besuch wert ist auch die Kokerei.

Achtung: Sie sollten mit strapazierfähiger Kleidung und festem Schuhwerk ausgestattet sein!

Fahrplan

Ankum ab 9:28 Zeche Zollverein ab 17:30
Ahausen ab 9:32 Osnabrück Hbf an 19:15
Bersenbrück ab 9:36 Bramsche an 19:45
Bramsche ab 9:54 Bersenbrück an 20:00
Osnabrück Hbf ab 10:13 Ahausen an 20:05
Zeche Zollverein an 12:00 Ankum an 20:10

Als Option können Sie die Führung „Über Kohle und Kumpel“ für 6 € je Person buchen

Zusätzliche Information

Wagen

Wagen 1, Wagen 2

Einstieg in

Ankum, Ahausen, Bersenbrück, Bramsche, Osnabrück Hbf